Das Versicherungsrecht spielt häufig im Zusammenhang mit Haftungsfragen und Schadensersatzansprüchen eine wichtige Rolle, auf die wir bei der Bearbeitung solcher Fälle unser Augenmerk richten. Im Bereich der Personenversicherungen, wie Lebens-, Berufsunfähigkeits- und private Unfallversicherung kommt es häufig zur Ablehnung von Ansprüchen wegen angeblicher Obliegenheitsverletzungen. Auch hier, wie in allen anderen versicherungsrechtlichen Fragen vertreten wir Sie gerne.

Die Schwerpunkte:

Ihr Experte für Versicherungsrecht: